Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Das ist heute in Hannover wichtig
Aus der Region Stadt Hannover Das ist heute in Hannover wichtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:56 21.01.2015
Singt im Capitol: Laith Al-Deen. Quelle: dpa
Anzeige

Niedersachsens Volksfestkultur Thema im Landtag

Die Ausländerpolitik und das Vorgehen gegen die Bedrohung durch den islamistischen Terror stehen auch am zweiten Tag der Plenarwoche des niedersächsischen Landtags im Mittelpunkt der Beratungen. Außerdem sind die Bewahrung der Volksfestkultur in Niedersachsen und die Zukunft des ländlichen Raumes Themen.

Stadt warnt vor Behinderungen im Nordstadtverkehr

Wegen Bauarbeiten auf der Kopernikusstraße muss heute in diesem Bereich der Nordstadt mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Wie die Stadt mitteilt, beginnen an der Kreuzung zum Weidendamm umfangreiche Arbeiten am Fernwärmenetz. Sie werden voraussichtlich bis Anfang April dauern. Aus diesem Grund wird die Fahrbahn an dieser Stelle verengt. Die Autos werden einspurig an der Baustelle vorbeigeleitet. Eine Ampel regelt dann den Verkehr. Wegen der Einschränkung bittet die Stadt alle Verkehrsteilnehmer um erhöhte Aufmerksamkeit in diesem Bereich. Ortskundige werden gebeten, die Baustelle möglichst weiträumig zu umfahren.

Anzeige

Wohnbebauung statt des Oststadtkrankenhauses

Auf dem Gelände des Oststadtkrankenhauses sollen Wohnungen entstehen. Die sind in Hannover dringend nötig. Deshalb beschäftigen sich damit die Mitglieder des Bauausschusses im Stadtrat am heutigen Nachmittag.

Drohen Hannover Millionenverluste?

Etlichen Städten in Deutschland, darunter auch Hannover, drohen Millionenverluste, weil sie jahrelang auf günstige Schweizer Kredite gesetzt haben. Nach der Entkoppelung des Franken vom Euro in der vergangenen Woche legte die Schweizer Währung im Wert zu, sodass die Kommunen nun erhebliche Einbußen hinnehmen müssen – zumindest auf dem Papier. Der hannoversche Kämmerer Marc Hansmann (SPD) hat bereits ein Finanzpolster in Höhe von 5 Millionen Euro gebildet, um mögliche Verluste auszugleichen. „Da der Franken-Kredit noch läuft und bis auf Weiteres nicht abgelöst wird, ist derzeit kein Schaden entstanden“, betont Hansmann. Ob auch die Region Hannover einen Franken-Kredit aufgenommen hat, ist unklar. Heute will die Verwaltung dazu Auskunft geben.

Hits und Gassenhauer beim Rudelsingen

Der Titel der Veranstaltung ist gewöhnungsbedürftig, das Interesse aber gewaltig: Hits und Gassenhauer von damals bis heute werden heute beim Rudelsingen im Pavillon gemeinsam intoniert. Karten dafür gibt es nicht mehr.

Laith Al-Deen singt im Capitol

Deutsche Popmusik ist das Markenzeichen von Laith Al-Deen. Mit seiner "Was-wenn-alles-gut-geht"-Tour macht er heute Station in Hannover. Um 20 Uhr tritt er im Capitol auf.

Gut zu wissen

Apothekennotdienste:

Mittwoch, 8.30 Uhr, bis Donnerstag, 8.30 Uhr:
Apotheke Vahrenheide, Vahrenheider Markt 13 (Vahrenheide), Tel. 63 28 26.
Buchner-Apotheke, Roderbruchmarkt 20 (Groß-Buchholz), Tel. 57 10 59.
Gertrauden-Apotheke, Hildesheimer Str. 72 (Südstadt), Tel. 88 30 24.
Pettenkofer-Apotheke, Wegsfeld 42 (Davenstedt), Tel. 49 22 11.

Wochenmärkte

8 bis 13 Uhr: Rübezahlplatz (Mittelfeld); Jahnplatz (Vahrenwald); Moltkeplatz (List).
14 bis 18 Uhr: Badenstedter Markt (Schildstr., Badenstedt); Mühlenberger Markt (Mühlenberg); Kurze-Kamp-Str. (Bothfeld).

sbü

Stadt Hannover Vom Weißfäulepilz befallen - Kranke Bäume am Maschteich gefällt
Volker Wiedersheim 21.01.2015
Stadt Hannover Anzeige wegen Versicherungsbetrugs - Mutter zeigt falschen Handy-Diebstahl an
Michael Zgoll 22.01.2015
Stadt Hannover 25. Geburtstag der Ingenieurkammer - Mehr als nur Techniker
Bernd Haase 22.01.2015