Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Fronten bei der Gilde bleiben verhärtet
Aus der Region Stadt Hannover Fronten bei der Gilde bleiben verhärtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:03 12.02.2020
Warnstreik, die nächste: Am Mittwoch sind Streikende bei einem Protestmarsch um das Brauereigelände in der Südstadt gezogen. Quelle: Christian Behrens
Hannover

Im seit Monaten anhaltenden Tarifstreit bei der Gilde-Brauerei in Hannover gibt es keinerlei Anzeichen für eine Entspannung. Karsten Uhlmann, Ge...

Mustafa Yilmaz, Leiter des Gesundheitsamts der Region Hannover, warnt vor Panikmache im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Die Behörde sei gut gerüstet.

12.02.2020

An einer hannoverschen Grundschule ist ein Sorgerechtsstreit derart eskaliert, dass die Polizei einer Mutter ihre Kinder abnehmen musste. Wie schlimm ist so ein Streit für die betroffenen Kinder? Reinhard Prenzlow vertritt als sogenannter Verfahrensbeistand seit 21 Jahren Kinder, wenn Sorgerechtsstreitigkeiten vor Gericht landen.

12.02.2020

Beamte der Bundespolizei haben in der Nacht zu Mittwoch am hannoverschen Hauptbahnhof einen betrunkenen 47-Jährigen aus einem ICE geholt. Der Mann hatte andere Fahrgäste angepöbelt. Als die Einsatzkräfte den Mann aus dem Zug holen wollten, leistete er Widerstand.

12.02.2020