Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Hannover: Mann stößt seine Lebensgefährtin aus dem Hotelfenster
Aus der Region Stadt Hannover Hannover: Mann stößt seine Lebensgefährtin aus dem Hotelfenster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:28 14.02.2020
Der 34-Jährige soll seine Lebensgefährtin aus einem Zimmer im vierten Stock des Dormero-Hotels gestoßen haben. Quelle: Christian Elsner
Hannover

Schreckliche Beziehungstat in der Südstadt: Die Polizei Hannover ermittelt gegen einen 34-jährigen Mann wegen versuchter Tötung, der seine Leb...

Die Staatsanwaltschaft Hannover ermittelt gegen einen 20-jährigen Mann. Der Afghane soll sich im September und im Oktober an einer Frau in Limmer und an einer Frau in Linden-Nord vergangen haben. Der Verdächtige sitzt in Untersuchungshaft.

14.02.2020

Die gescheiterte Stellenbesetzung im Regionshaus sorgt weiter für Gesprächsstoff. Jetzt hat sich der Personalrat eingeschaltet und das Verfahren verteidigt. Und Regionspräsident Hauke Jagau schreibt eine Mail an die Mitglieder der Regionsversammlung.

14.02.2020

Rund 30 Teilnehmer treffen sich regelmäßig in der Döhrener Stadtbibliothek. Dann stehen aktuelle Gesellschaftsspiele dem Programm. Wer beim nächsten Termin mitspielen möchte, sollte sich anmelden – denn die Plätze sind begrenzt.

14.02.2020