Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover In Laube eingestiegen: Polizei nimmt Einbrecher fest
Aus der Region Stadt Hannover In Laube eingestiegen: Polizei nimmt Einbrecher fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:35 26.12.2018
Die Polizei hat einen mutmaßlichen Einbrecher in Stöcken festgenommen. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Ein Einbrecher hat am ersten Weihnachtsfeiertag versucht, in eine Gartenlaube der Kolonie Spannriede an der Gemeindeholzstraße (Stöcken) einzubrechen. Der Besitzer des Häuschens wollte gegen 10.15 Uhr in seinen Garten, entdeckte jedoch das beschädigte Fenster und Einbruchswerkzeug vor der Laube. Der 52-Jährige rief umgehend die Polizei, währenddessen kam der 21-jährige Verdächtige bereits wieder aus dem Häuschen und ging in Richtung Wittboldstraße davon.

Weit kam der Täter allerdings nicht: „Mit der Täterbeschreibung konnten Polizisten den mutmaßlichen Einbrecher im Rahmen der sofortigen Fahndung vorläufig festnehmen“, sagt Behördensprecher Thorsten Schiewe. Ein möglicher Komplize konnte jedoch fliehen, der 21-Jährige war kurz zuvor mit einem anderen Mann an der Wittboldstraße unterwegs. „Zu dem Unbekannten dauern die Ermittlungen noch an“, sagt Schiewe. Gegen den Festgenommenen wird wegen schweren Diebstahls ermittelt, nach den polizeilichen Sofortmaßnahmen durfte er vorerst wieder gehen.

Von pah