Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Hannover: Polizeigewerkschaft kämpft gegen rechte Strömungen
Aus der Region Stadt Hannover Hannover: Polizeigewerkschaft kämpft gegen rechte Strömungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:37 29.10.2019
70 Jahre GdP Niedersachsen: Innenminister Boris Pistorius, GdP-Landeschef Dietmar Schilff, Ministerpräsident Stephan Weil, GdP-Bundeschef Oliver Malchow (v.l.). Quelle: Samantha Franson
Hannover

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) Niedersachsen hat am Dienstag ihr 70-jähriges Bestehen gefeiert. Der Landesvorsitzende Dietmar Schilff, aber...

Was bisher kaum jemand wusste: Belit Onay trat wegen Sigmar Gabriel in die SPD ein und saß ein Jahr lang für den konservativen Ring Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS) im Hochschulparlament der Uni Hannover. Der OB-Kandidat glaubt nicht, dass ihm das bei der Stichwahl schaden wird.

30.10.2019

Tausende Menschen warten auf eine Organspende – doch es gibt nicht genug Spender. Der Bundestag stimmt deshalb demnächst über zwei Gesetzesvorschläge ab. Beim HAZ-Forum in der MHH diskutierten Experten, Betroffene und Politiker über das umstrittene Thema. Hier erfahren Sie, wie Hannovers Bundestagsabgeordnete sich positionieren.

30.10.2019
Hohe Semesterbeiträge - Studenten fordern mehr Geld vom Land

Mit Protestaktionen haben Studenten in Hannover mehr Geld vom Land für Wohnheimbau und Studentenwerke gefordert. Die Studentenvertretung Asta kritisiert steigende Studienbeiträge und den Rückzug des Landes aus der Finanzierung.

30.10.2019