Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Unfall mit Streifenwagen führt zu Behinderungen im Busverkehr
Aus der Region Stadt Hannover Unfall mit Streifenwagen führt zu Behinderungen im Busverkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:56 23.03.2018
Bei einem Unfall am Friederickenplatz in Hannover war offenbar ein Streifenwagen involviert. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

 Ein Verkehrsunfall am Friederikenplatz in Hannover behindert am Freitagvormittag den Busverkehr in Hannover. Ersten Informationen der Polizei zufolge ist ein Streifenwagen in die Kollision involviert. 

In Fahrtrichtung Ahlem fallen die auf der Linie 120 die Haltestellen Waterlooplatz, Calenberger Straße, Humboldstraße, Schwarzer Bär und Lindener Markt aus, teilt die Üstra bei Twitter mit.

Anzeige

Von ewo/pah