Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Bundespolizei fasst Drogendealer auf dem Ernst-August-Platz
Aus der Region Stadt Hannover Bundespolizei fasst Drogendealer auf dem Ernst-August-Platz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:17 12.01.2020
Der 38-Jährige wurde nach seiner Festnahme in die Justizvollzugsanstalt Hannover gebracht. Quelle: HAZ
Anzeige
Hannover

Fahndungserfolg für die Bundespolizei: Die Ermittler haben einen gesuchten Drogendealer vor dem Hauptbahnhof Hannover festgenommen. Der 38-Jährige wurde per Haftbefehl gesucht, weil er eine mehrmonatige Gefängnisstrafe nicht angetreten hatte.

Die Zivilfahnder entdeckten den Mann bereits am vergangenen Freitag auf dem Ernst-August-Platz. Wegen des Drogenverstoßes hätte er eine zweimonatige Haftstrafe verbüßen müssen. Da der 38-Jährige stattdessen verschwand, wurde er von der Staatsanwaltschaft zur Fahndung ausgeschrieben. Nach der Festnahme kam der Mann in die Justizvollzugsanstalt Hannover.

Alle aktuellen Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Hannover lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Peer Hellerling