Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Sportwagen geht in Flammen auf – während der Fahrt
Aus der Region Stadt Hannover Sportwagen geht in Flammen auf – während der Fahrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:20 17.04.2019
Die Flammen zerstörten den Wagen vollständig. Quelle: privat
Hannover

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen nach dem Brand eines Sportwagens am Mittwochmittag in Isernhagen-Süd aufgenommen. Das Fahrzeug wurde vollständig Opfer der Flammen. Bei dem Wagen handelt es sich um einen Wiesmann Roadster, der neu je nach Ausstattung zwischen 128 000 und 190 000 Euro kostet.

Der Wagen hatte gegen 12.20 Uhr auf der Straße Breitentrift während der Fahrt Feuer gefangen. Die Ursache dafür war zunächst unklar. Der Weg führt unter anderem zum Seefugium, jener Unterkunft, in der der damalige US-Präsident Barack Obama bei seinem Hannover-Besuch im Jahr 2016 übernachtet hat.

Besitzer des Wiesmann versuchte noch, den Brand zu löschen

Ein Hubschrauber der Polizei, der zufällig in der Gegend war, hatte den brennenden Wagen aus der Luft entdeckt. Wie die Behörde mitteilt, war der 68-jährige Besitzer des Wagens mit seinem Fahrzeug unterwegs und bemerkte die Flammen am hinteren rechten Radkasten. Er hielt an, um das Feuer zu löschen. Der Versuch schlug fehl. Die Flammen griffen schließlich vollständig auf den Wagen über. Der 68-Jährige blieb zum Glück unverletzt.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten nicht mehr viel tun. Der Sportwagen wurde durch den Brand vollkommen zerstört. Die Ermittlungen der Polizei ergaben inzwischen, dass ein technischer Defekt zu dem verheerenden Feuer geführt hat.

Von tm

Der Freundeskreis stellt dem Friederikenstift nach einer kurzen Sammelaktion 30.000 Euro zur Verfügung

20.04.2019

Nach den Vorstellungen der CDU aus der Stadt Hannover und aus der Region sollen Trinkwasserspender an belebten Orten aufgestellt werden, zum Beispiel im Zoo, am Maschsee und an Haltestellen.

20.04.2019

Die Pflegeschüler können jetzt wie bisher im Oktober und auch April starten. Ein Grund dafür ist die gestiegene Nachfrage nach dem Anfangstermin im Frühjahr.

20.04.2019