Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Leinenpflicht gilt ab 1. April – Übersicht über Hunde-Auslaufflächen
Aus der Region Stadt Hannover Leinenpflicht gilt ab 1. April – Übersicht über Hunde-Auslaufflächen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:30 24.03.2019
Vom 1. April bis zum 15. Juli müssen Hunde wieder an die Leine. Quelle: dpa
Hannover

Mit Beginn der Brut- und Setzzeit (1. April bis 15. Juli) müssen Hunde in der freien Landschaft und allen Wäldern wieder angeleint werden, um Jungwild und bodenbrütende Vögel nicht zu gefährden. Hundehalter sind Tierliebhaber und können so einen direkten Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt leisten.

Im Bezirk Hannover-Mitte gilt ganzjährig Leinenpflicht

Im Bezirk Mitte, zu dem die Stadtteile Mitte, Zoo, Oststadt und Calenberger Neustadt gehören, gilt ganzjährig Leinenpflicht, weil sich dort so viele Menschen auf engem Raum begegnen wie sonst nirgends in Niedersachsen. Der Bezirk umfasst auch die Eilenriede an der Musikhochschule und das Glockseeufer der Ihme.

24 Auslaufflächen in der Stadt Hannover

Freilauf haben Hunde in dieser Zeit auf den meisten der 24 hannoverschen Auslaufflächen, die insgesamt 410 000 Quadratmeter im Stadtgebiet umfassen. Nur auf einigen dieser Flächen gilt ab 1. April au Naturschutzgründen ebenfalls Leinenpflicht.

Von Conrad von Meding

In Hannover-Isernhagen-Süd hat eine Stadtbahn einen 85-jährigen Fußgänger erfasst. Der Mann hatte die Bahn übersehen und wurde unter dem Zug eingeklemmt. Dabei wurde er schwer verletzt.

24.03.2019

Nach acht Jahren ist G8 in Niedersachsen bald Geschichte. In dieser Woche startet der letzte Jahrgang nach zwölf Jahren in die Prüfungen. Dann haben die Gymnasiasten wieder ein Jahr mehr Zeit.

24.03.2019

Der Fall hat Schlagzeilen gemacht: An diesem Montag vor einem Jahr liefen am Ihme-Ufer zwei nicht angeleinte Hunde einem 65-Jährigen vors Fahrrad – der Mann stürzte und starb kurz darauf. Jetzt spricht erstmals seine Witwe über den Unfall und ihre Begegnung mit den beiden Hundebesitzern.

27.03.2019