Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Lüttje Lage: Suchen ist sinnlos
Aus der Region Stadt Hannover Lüttje Lage: Suchen ist sinnlos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:41 13.06.2019
Michael Zgoll Quelle: privat

Ja, es stimmt. Männer sind im Haushalt weniger aktiv als Frauen. Jedenfalls die meisten Männer. Immer noch. Deutlich weniger. Trotz der schon Jahrzehnte währenden Debatten um Gleichberechtigung. Für das unermüdliche Schultern von zahllosen und wahrlich wenig abwechslungsreichen Alltagstätigkeiten gebührt den Frauen Respekt. Und wir Männer sollten uns schämen, dass wir nicht intensiver mitarbeiten. Ernsthaft. Allerdings gibt es Situationen, da weiß ich nicht so recht, ob meine Mitarbeit überhaupt erwünscht ist. Etwa jüngst in unserer Küche. An einem Sonntagnachmittag.

Sie: „Kannst du mal die Tomaten aus dem Keller holen?“

Ich: „Welche Tomaten?“

Sie: „Passierte Tomaten, eine kleine Dose.“

Ich: „Wo steht die denn?“

Sie: „Im Vorratskeller, wo denn sonst?“

Ich: „Ja, aber wo im Vorratskeller?“

Sie: „Ehe ich dir das erkläre, gehe ich lieber selbst.“

Gesagt, getan.

Diesen Satz „Ehe ich dir das erkläre, gehe ich lieber selbst“ höre ich häufiger. Wenn ich den Tonfall meiner Frau richtig interpretiere, stuft sie meine geistige Leistungsfähigkeit in solchen Momenten irgendwo zwischen Nacktmull und Stabheuschrecke ein. Doch gehört es zur Allgemeinbildung, Kenntnis über den Aufenthaltsort von passierten Tomaten zu haben? Und warum unterzieht sich meine Auftraggeberin nicht der Mühe, mir den rechten Weg zu weisen?

Gelegentlich beschleicht mich das Gefühl, meine Frau genießt ihren Wissensvorsprung bezüglich des Aufenthaltsorts bestimmter Haushaltsutensilien. Eine Frage zuviel, und schon bin ich der Döspaddel vom Dienst. Und wenn ich ihr dann vorhalte, sie habe einen Gegenstand offenbar absichtlich versteckt, ist richtig Stimmung in der Bude.

Ein paar Tage später übrigens, ich balanciere auf einer Leiter unter einer defekten Deckenlampe, bitte ich meine Frau, mir eine Lüsterklemme aus dem Keller zu holen. Unser Gespräch dauert nur kurz. Und es endet mit einem Satz, den ich mir nicht verkneifen kann: „Ehe ich dir das erkläre, gehe ich lieber selbst.“

Lüttje Lage: Hier finden Sie weitere lustige Texte aus unserer Serie

Von Michael Zgoll

„Hannover ist einfach anders“: Am Wochenende spielt Phil Collins seine Konzerte zwölf und dreizehn im Stadion. Niemand war öfter hier. Ein Rückblick – von 1975 bis heute.

16.06.2019

Die Gastwirtschaft Wichmann zählte zu den Traditionslokalen in Hannover mit prominenten Gästen – darunter Wladimir Putin und Chris de Burgh. Investor Paul Morzynski will den Standort neu beleben – zunächst musste das Gebäude aber fast komplett abgerissen werden.

16.06.2019

Üstra und Regiobus haben die GVH-App modernisiert. Künftig sollen Kunden von Bussen und Bahnen einfacher Tickets kaufen können – eine Registrierung ist dafür nicht mehr nötig.

16.06.2019