Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Männer überfallen 26-jährige Autofahrerin
Aus der Region Stadt Hannover Männer überfallen 26-jährige Autofahrerin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 22.12.2016
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige

Überfall an der Ampel: Eine 26-Jährige ist am Mittwochabend in Hannover in ihrem Auto bestohlen worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hielt die Frau gegen 22.45 Uhr in der Straße Auf der Horst an einer Fußgängerampel, als ein Mann plötzlich die Fahrertür des Renault Twingos aufriss. Er bedrohte die Frau mit einem Messer und forderte Geld. Gemeinsam mit einem Komplizen, der sich in der Nähe aufgehalten hatte, floh er daraufhin mit seiner Beute.

Zeugen gesucht

Die Zeugin beschrieb den Räuber als etwa 25 Jahre alt, von schlanker Statur und etwa 1,70 Meter groß. Er soll von südeuropäischer Erscheinung gewesen sein und Deutsch mit Akzent sprechen. Während der Tat trug er eine dunkle Kapuzenjacke, Handschuhe, eine Mütze und einen Schal. Sein Begleiter sei ebenfalls dunkel gekleidet gewesen.

Anzeige

Nun sucht die Polizei Zeugen, insbesondere einen Autofahrer, der zur Tatzeit die Straße Auf der Horst befahren hatte. Sie werden gebeten, Kontakt mit dem Kriminaldauerdienst Hannover unter der Rufnummer 0511 109-5555 aufzunehmen.

ewo

Simon Benne 25.12.2016