Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Motorisierte Maikäfer treffen sich am Messegelände
Aus der Region Stadt Hannover Motorisierte Maikäfer treffen sich am Messegelände
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 02.05.2017
Von Bernd Haase
Begehrte Fotomotive: Käfer beim Treffen auf dem Expo-Gelände. Quelle: Florian Petrow
Anzeige
Hannover

Wenn das Wetter mitspielt, werden am Montag, 1. Mai, rund 3500 Besitzer von VW Käfern, Bullis, Buggis und Karman Ghias nach Hannover kommen - nicht nur aus der Umgebung, sondern aus ganz Deutschland und Ländern wie Belgien, den Niederlanden, Frankreich, Italien, Polen, Tschechien, Schweden und Dänemark. Zu sehen sind dann auf Hochglanz polierte Fahrzeuge, manche mit extravagantem Zubehör und sehr individueller Innenausstattung.

Mittelpunkt der Veranstaltung wird die Bühne für den „Show-&-Shine“-Wettbewerb sein. Eine Jury nimmt die Autos unter die Lupe und bewertet sie nach den Kriterien Motor, Chrom und Lack, Inneneinrichtung, Passgenauigkeit der Türen und Hauben, Gesamteindruck und Rarität. Dazu gibt es einen großen Teilemarkt mit jeweils mehr als 100 privaten und gewerblichen Händlern, Gastronomie und natürlich der passenden Musik.

Anzeige

Dass da Kultautos unterwegs sind, lässt sich auch an den Besucherzahlen ermessen. Zwischen 15 000 und 20 000 werden es wieder sein. Beginn ist um 9 Uhr, der Eintritt ist kostenlos. Für die Besucherparkplätze fallen Gebühren an.

Michael Zgoll 01.05.2017