Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover „Mal raus“ – erkunden Sie mit uns die Region
Aus der Region Stadt Hannover

Mal raus: Der HAZ Freizeit-Newsletter gibt jeden Mittwoch neue Tipps aus der Region Hannover

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:53 22.07.2020
Darf es ein Paddelausflug auf Leine und Ihme sein? Unser Freizeit-Newsletter gibt Ihnen jeden Mittwoch neue Tipps aus der Region. Quelle: Julian Stratenschulte/dpa
Anzeige
Region Hannover

Kennen Sie schon unseren HAZ-Newsletter „Mal raus“? Freizeittipps aus der Region, jeden Mittwoch neu und das Ganze kostenfrei.

Hinaus aufs Wasser, mit dem Rad ins Calenberger Land und zum Discgolf spielen in die Stadt waren Themen der ersten beiden Ausgaben. Der dritte Newsletter am Mittwoch, 22. Juli, führt Sie unter anderem entlang eines bekannten örtlichen Flusses – und es ist nicht die Leine.

Anzeige

Außerdem ist auch wieder eine Fahrradtour samt Tipps zum Einkehren dabei. Es gibt einen Tipp für eine Stadttour zum Genießen. Und auch für Hobbyfotografen stellen wir einen Ort vor, der sich lohnen könnte.

 Hier geht es zum Newsletter

Falls auch Sie den kostenfreien Newsletter abonnieren möchten, melden Sie sich doch am besten gleich an: Sie müssen lediglich die Seite freizeit-newsletter.haz.de aufrufen. Dort tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken auf „Jetzt anmelden“. Sie bekommen anschließend eine E-Mail, über die Sie Ihre Registrierung bestätigen. Und schon landet künftig jeden Mittwoch gegen 18 Uhr ganz viel Inspiration für Ihre Freizeitgestaltung kostenlos in Ihrem Postfach.

 Erste Leser nutzen Tipps

In der ersten Ausgabe unseres Newsletters hatten wir unter anderem das Kaiser-Wilhelm-Denkmal bei Porta Westfalica für einen Abstecher empfohlen – und unsere Leser Kerstin und Nico Krahn aus Hannover-Bothfeld haben den Tipp gleich aufgenommen und uns von einem „rundum gelungenen Ausflug“ berichtet. So eine Rückmeldung freut uns natürlich sehr. Die ersten Newsletter finden Sie übrigens zum Nachlesen ebenfalls unter der Adresse freizeit-newsletter.haz.de.

 Schreiben Sie uns

Falls auch Sie Ideen und Anregungen haben – oder unterwegs in der Region ein tolles Foto gemacht haben: Schreiben Sie uns doch einfach eine E-Mail! Die Adresse lautet freizeit@haz.de.

Von Nadine Wolter