Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Eine Basar hilft sozialen Trägern
Aus der Region Stadt Hannover Eine Basar hilft sozialen Trägern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:11 23.11.2018
Doris Kröger (li.) und Ursel Kujat unterstützen mit Adventsgestecken den Ambulanten KInder- und Jugendhospizdienst Hannover. Quelle: Samantha Franson
Anzeige
Hannover

Im Historischen Museum lief gestern ein besonderer Basar. Denn alle Aussteller präsentierten Marmeladen, Kekse, Mützen, edle Schreibgeräte und Drucke von der hannoverschen Altstadt nicht für den Selbstzweck. Sie sammelten Spenden für soziale Einrichtungen. So unterstützten Besucher mit ihren Einkäufen den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst, die Lebenshilfe Hildesheim, „Asphalt“ und die Freunde des Historischen Museums. Die Frauen der hannoverschen Freimaurer luden direkt zum nächsten Basar - am 1. Dezember im Logenhaus an der Lemförder Straße 7 von 10 bis 16 Uhr.

Von Jan Sedelies

26.11.2018
23.11.2018
23.11.2018