Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Kombiticket für 96-Spiele gilt weiter
Aus der Region Stadt Hannover Kombiticket für 96-Spiele gilt weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:51 26.06.2019
96-Fans dürfen auch künftig ihre Eintrittskarte als Fahrschein benutzen. Quelle: Peter Steffen/DPA
Anzeige
Hannover

Der Fußball-Zweitligist Hannover 96 und der Großraum Verkehr Hannover (GVH) haben die gemeinsame Kombiticketregelung verlängert. Damit gelten Eintrittskarten für die Heimspiele des Teams in der HDI-Arena weiter als Fahrscheine für den öffentlichen Nahverkehr in der zweiten Klasse im Tarifgebiet des GVH. Die Vereinbarung gilt sowohl für die zweite als auch im Fall eines Aufstiegs für die erste Liga.

Nach Angaben von Ulf-Birger Franz, Verkehrsdezernent der Region Hannover, kommen rund zwei Drittel der Fans mit Bussen und Bahnen zum Stadion. Dies solle auch in Zukunft so bleiben. Die Eintrittskarten für die Spiele gelten im Zeitraum von drei Stunden vor dem Anpfiff bis 5 Uhr morgens am Folgetag.

Von Bernd Haase