Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Schaden an Oberleitung legt Stadtbahnlinien lahm
Aus der Region Stadt Hannover Schaden an Oberleitung legt Stadtbahnlinien lahm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:02 31.08.2019
Symbolbild Quelle: Droese
Anzeige
Hannover

Wie die Üstra auf Twitter meldete, war um kurz vor 12 Uhr am Sonnabend eine Oberleitung auf der Strecke der Linien 1, 2 und 8 aus der Innenstadt von Hannover in Richtung Norden ausgefallen. Nachdem zunächst alle Bahnen der drei Linien auf dieser Strecke stillstanden, konnten ab etwa 13.45 Uhr zumindest die Bahnlinien 2 und 8 wieder fahren. Lediglich die Linie 1 fiel noch längere Zeit weiter aus zwischen den Haltestellen Dragonerstraße und Langenhagen. Erst um kurz vor 17 Uhr konnte auch dort der Schienenverkehr wieder aufgenommen werden.

Die eingesetzten Bahnen wurden vom Stromnetz getrennt und konnten nicht weiterfahren. Um die Fahrgäste weiter zu befördern, setzte die Üstra Busse ein. Wie es zu dem Schaden kommen konnte, ist noch unklar.

Von red

Anzeige