Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Stau am Maschsee, weil Schnellweg gesperrt
Aus der Region Stadt Hannover Stau am Maschsee, weil Schnellweg gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 25.01.2017
Von Conrad von Meding
Wegemn Baumfällarbeiten auf dem Südschnellweg kommt es zu Staus, derzeit vor allem am Maschsee. Quelle: von Ditfurth
Anzeige
Hannover

Seit 7 Uhr ist der Südschnellweg ab Hildesheimer Straße in Richtung Ricklingen/Hemmingen komplett gesperrt wegen der Baumfällarbeiten. Den ganzen Tag über war die Verkehrsbelastung auf den beiden Umleitungsstrecken über Döhren/Hemmingen ud am Maschsee entlang erträglich. Mit Einsetzen der Dämmerung aber wurde es zunehmend eng.

Um 17.30 Uhr staute sich der Verkehr vom Sprengel-Museum bis zum Aspria-Strandbad zurück. Wer kann, sollte den Bereich weiträumig umfahren. Bald wird die Sperre auch aufgehoben: Bis maximal 20 Uhr soll sie andauern.

Anzeige

Am Sonntag, 29. Januar, wird auf dem Südschnellweg die Fahrtrichtung vom Landwehrkreisel Richtung Hildesheimer Straße gesperrt. Auch dann sollen Umleitungen ausgeschildert werden.

Andreas Schinkel 25.01.2017
Andreas Schinkel 25.01.2017