Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Laufen Sie mit!
Aus der Region Stadt Hannover Laufen Sie mit!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:59 29.12.2013
Von Frerk Schenker
Der Silvesterlauf (hier 2012) ist für viele Läufer ein Muss zum Jahresausklang. Quelle: Florian Petrow
Anzeige
Hannover

16. Silvesterlauf um den Maschsee
Strecke: ca. 5,8 Kilometer (auch Walking / Nordic Walking), Kinderlauf 1000 m
Start: Silvester am Fackelläufer (Nordufer) um 12.45 Uhr (Kinderlauf um 12 Uhr bzw. 12.15 Uhr für Jahrgänge 2006 und jünger, Walking um 13 Uhr)
Startgeld: 9 Euro, Kinderlauf gratis
Nachmeldungen: Sonnabend und Montag in der Karstadt-Sportfiliale in der Großen Packhofstraße sowie Silvester bei der Startnummernausgabe, bis eine Starterzahl von 3000 erreicht ist (rund 400 Plätze sind noch frei – Stand: 27.12.12)

38. Silvesterlauf in Emmerthal
Strecke: 2250 Meter für Schüler und Jugend, 6900 Meter für Männer und Frauen, 6500 Meter für Walker, Kinderlauf über 300 Meter
Start: Silvester am Sportzentrum Neue Straße, 13.10 Uhr (Kinder), 13.30 Uhr
(Schüler); 13.50 Uhr (Walking), 14.10 Uhr (Männer, Frauen, Senioren und Jugend)
Startgeld: 7 Euro (Schüler 4, Kinder 2, Walker 3 bzw. 6); Nachmeldegebühr: 2 Euro.
Meldungen: noch bis Montag, 20 Uhr im Internet, Nachmeldungen bis 45 Minuten vor dem Start

Anzeige

28. Silvesterlauf in Großburgwedel
Strecke: 5,3 km
Start: Silvester am Springhorstsee um 13.30 Uhr
Startgeld: 8 Euro (Jugendliche 6, Schüler 5); Nachmeldegebühr: 3 Euro
Nachmeldungen: Silvester zwischen 11.30 und 12.30 Uhr für 3 Euro Aufpreis.

29. Silvesterlauf in Hasede
Strecke: 10 oder 5 Kilometer, 1200 und 600 Meter Schnupper- und Kinderlauf
Start: Silvester an der Turnhalle Dechant-Bluel-Straße, 13.20 Uhr (5 km), 14 Uhr (10 km), 15 Uhr (600 m), 15.10 Uhr (1200m)
Startgeld: 5 und 10 km: je 7 Euro, Schnupperlauf: 2 Euro
Nachmeldungen: Online sowie am Veranstaltungstag gegen einen Aufschlag von 3 Euro, wenn noch Plätze frei sind

23. Lauf des TSV Barsinghausen
Strecke: 9,25 km im Deister mit 200 Höhenmetern, Kinderlauf über 2,4 Km
Startgeld: wird nicht fällig (keine Zeitmessung)
Start: Silvester, 11 Uhr, Waldstadion

26. Silvesterlauf des TSV Poggenhagen
Strecke: 8,2 km oder 2,4 km (Kinder bis 13 Jahre)
Start: Sportplatz des TSV Poggenhagen, Silvester um 14 Uhr
Startgeld: 5 Euro (Kinder 4); keine Nachmeldegebühr
Nachmeldungen: Online bis Montag, 18 Uhr, sowie bis 30 Minuten vor dem Start im TSV-Klubhaus

3. Silvesterlauf des Lehrter SV
Strecke: 6,5 km und 1100 m (Kinderlauf)
Start: Silvester, 11 Uhr (Kinderlauf) und Hauptlauf (11.20 Uhr), an der Sporthalle Schlesische Straße
Startgeld: 6 Euro (plus 1 Euro Pfand für die Startnummer); Nachmeldegebühr:  2 Euro
Nachmeldungen: bis 60 Minuten vor dem Start

15. Silvesterlauf des SV Dedensen
Strecke: bestimmt jeder selbst. Gelaufen wird am Kanal, spätestens nach einer Stunde müssen alle zurück am Startpunkt sein.
Start: Silvester, 14 Uhr, an der Kanalbrücke in Dedensen
Startgeld: wird nicht erhoben
Nachmeldungen: am Veranstaltungstag

3. Neujahrslauf in Garbsen
Strecke: rund 10 km am Mittellandkanal und in der Feldmark
Start: Neujahr, 14 Uhr, Anlage des Garbsener SC am Mühlenbergsweg
Startgeld: 5 Euro
Nachmeldungen: noch am Veranstaltungstag möglich.

Der HAZ-Laufblog

Mehr rund um das Thema Laufen in Hannover lesen Sie im Laufblog.

28.12.2013
Stadt Hannover Feuerwerksverkauf startet - Der Oberknaller
30.12.2013
Anzeige