Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Laufen Sie mit!
Aus der Region Stadt Hannover Laufen Sie mit!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 29.12.2013
Von Frerk Schenker
Der Silvesterlauf (hier 2012) ist für viele Läufer ein Muss zum Jahresausklang. Quelle: Florian Petrow
Hannover

16. Silvesterlauf um den Maschsee
Strecke: ca. 5,8 Kilometer (auch Walking / Nordic Walking), Kinderlauf 1000 m
Start: Silvester am Fackelläufer (Nordufer) um 12.45 Uhr (Kinderlauf um 12 Uhr bzw. 12.15 Uhr für Jahrgänge 2006 und jünger, Walking um 13 Uhr)
Startgeld: 9 Euro, Kinderlauf gratis
Nachmeldungen: Sonnabend und Montag in der Karstadt-Sportfiliale in der Großen Packhofstraße sowie Silvester bei der Startnummernausgabe, bis eine Starterzahl von 3000 erreicht ist (rund 400 Plätze sind noch frei – Stand: 27.12.12)

38. Silvesterlauf in Emmerthal
Strecke: 2250 Meter für Schüler und Jugend, 6900 Meter für Männer und Frauen, 6500 Meter für Walker, Kinderlauf über 300 Meter
Start: Silvester am Sportzentrum Neue Straße, 13.10 Uhr (Kinder), 13.30 Uhr
(Schüler); 13.50 Uhr (Walking), 14.10 Uhr (Männer, Frauen, Senioren und Jugend)
Startgeld: 7 Euro (Schüler 4, Kinder 2, Walker 3 bzw. 6); Nachmeldegebühr: 2 Euro.
Meldungen: noch bis Montag, 20 Uhr im Internet, Nachmeldungen bis 45 Minuten vor dem Start

28. Silvesterlauf in Großburgwedel
Strecke: 5,3 km
Start: Silvester am Springhorstsee um 13.30 Uhr
Startgeld: 8 Euro (Jugendliche 6, Schüler 5); Nachmeldegebühr: 3 Euro
Nachmeldungen: Silvester zwischen 11.30 und 12.30 Uhr für 3 Euro Aufpreis.

29. Silvesterlauf in Hasede
Strecke: 10 oder 5 Kilometer, 1200 und 600 Meter Schnupper- und Kinderlauf
Start: Silvester an der Turnhalle Dechant-Bluel-Straße, 13.20 Uhr (5 km), 14 Uhr (10 km), 15 Uhr (600 m), 15.10 Uhr (1200m)
Startgeld: 5 und 10 km: je 7 Euro, Schnupperlauf: 2 Euro
Nachmeldungen: Online sowie am Veranstaltungstag gegen einen Aufschlag von 3 Euro, wenn noch Plätze frei sind

23. Lauf des TSV Barsinghausen
Strecke: 9,25 km im Deister mit 200 Höhenmetern, Kinderlauf über 2,4 Km
Startgeld: wird nicht fällig (keine Zeitmessung)
Start: Silvester, 11 Uhr, Waldstadion

26. Silvesterlauf des TSV Poggenhagen
Strecke: 8,2 km oder 2,4 km (Kinder bis 13 Jahre)
Start: Sportplatz des TSV Poggenhagen, Silvester um 14 Uhr
Startgeld: 5 Euro (Kinder 4); keine Nachmeldegebühr
Nachmeldungen: Online bis Montag, 18 Uhr, sowie bis 30 Minuten vor dem Start im TSV-Klubhaus

3. Silvesterlauf des Lehrter SV
Strecke: 6,5 km und 1100 m (Kinderlauf)
Start: Silvester, 11 Uhr (Kinderlauf) und Hauptlauf (11.20 Uhr), an der Sporthalle Schlesische Straße
Startgeld: 6 Euro (plus 1 Euro Pfand für die Startnummer); Nachmeldegebühr:  2 Euro
Nachmeldungen: bis 60 Minuten vor dem Start

15. Silvesterlauf des SV Dedensen
Strecke: bestimmt jeder selbst. Gelaufen wird am Kanal, spätestens nach einer Stunde müssen alle zurück am Startpunkt sein.
Start: Silvester, 14 Uhr, an der Kanalbrücke in Dedensen
Startgeld: wird nicht erhoben
Nachmeldungen: am Veranstaltungstag

3. Neujahrslauf in Garbsen
Strecke: rund 10 km am Mittellandkanal und in der Feldmark
Start: Neujahr, 14 Uhr, Anlage des Garbsener SC am Mühlenbergsweg
Startgeld: 5 Euro
Nachmeldungen: noch am Veranstaltungstag möglich.

Der HAZ-Laufblog

Mehr rund um das Thema Laufen in Hannover lesen Sie im Laufblog.

Monika Stadtmüller, Vorsitzende des Seniorenbeirats, hat an der Leibniz-Uni ein Zertifikatsstudium belegt – um sich für ihre Aufgabe besser zu qualifizieren.

28.12.2013

Kurzes Durchatmen bei der Feuerwehr: Nach fast 850 Einsätzen an Heiligabend und den beiden Weihnachtsfeiertagen bereiten sich die Männer und Frauen nun auf die Silvesternacht vor.

28.12.2013
Stadt Hannover Feuerwerksverkauf startet - Der Oberknaller

Am Sonnabend beginnt der Verkauf von Silvesterknallern. Wer beim Böllern etwas auf sich hält, greift zur Batterie.
Bei der Wedemärker Firma Rohr weiß man, warum sie so beliebt ist – und wie sie funktioniert.

30.12.2013