Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Silvesterlauf: 3300 Läufer rennen am Maschsee
Aus der Region Stadt Hannover Silvesterlauf: 3300 Läufer rennen am Maschsee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:49 31.12.2018
Mehr als 3300 Läufer beteiligen sich am Silvesterlauf um den Maschsee. Quelle: dpa/Heidrich
Hannover

Warum mit den Neujahrsvorsätzen auf 2019 warten? 3300 Laufbegeisterte haben bereits zu Silvester den Grundstein für ein sportliches neues Jahr gelegt. Der traditionelle Silvesterlauf in Hannover endete mit einem Favoritensieg. Vorjahressieger Haftom Weldaj verpasste seinen Streckenrekord nur um vier Sekunden und deklassierte die Konkurrenz in 17:30 Minuten für die Strecke von 5,8 Kilometern.

Der 25-jährige Nationalmannschafts-Triathlet Jonas Schomburg brauchte, obwohl vier Jahre jünger als der in Eritrea geborene Weldaj, fast eine halbe Minute länger. Dritter wurde Pascal Terbeznik (21), ebenfalls aus Hannover. Bei den Frauen siegte Crosslauf-Europameisterin Svenja Pingpank (22) überlegen in 19:54 Minuten. Fast zwei Minuten dahinter kam Jasmina Stahl (16, beide Pingpank Running) ins Ziel, Dritte wurde Marie Pröpsting (20) vom VfL Eintracht Hannover.

Silvesterlauf komplett ausgebucht

Sowohl der Hauptlauf mit 3000 Startern wie der Kinderlauf (200) und die Disziplin Walking und Nordic Walking (100) waren komplett ausgebucht. Prämiert wurden auch die drei fantasiereichsten Kostüme.

Veranstalterin Stefanie Eichel zeigte sich begeistert: "Eine der schönsten Silvesterläufe aller Zeiten."

Der traditionelle Lauf in Hannover ist eine der größten Laufveranstaltungen dieser Art in Niedersachsen. Hier finden Sie weitere Termine.

Von Christoph Dannowski

Der Mann, der mit einem Auto am Sonnabend auf das Vorfeld des Flughafen Hannovers fuhr, schweigt weiter zu der Tat. Mittlerweile sitzt der 21-Jährige in Untersuchungshaft.

31.12.2018
Stadt Hannover Geld, Baustellen und Neuerungen - Das ändert sich in Hannover 2019

Das erste Jahr ohne Cebit, das letzte Jahr mit dem Abitur nach 12 Jahren und viele neue Gesichter: Was auf die Hannoveraner 2019 alles zukommt, zeigen wir Ihnen hier.

31.12.2018

Wieder schließt ein Fachgeschäft, das Hannovers Innenstadt über Jahrzehnte geprägt hat. Jürgen Thorenz macht Schluss mit seinem HiFi- und TV-Geschäft.

03.01.2019