Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Stadtbahn steckt in Tunnel fest – Fahrgäste müssen zu Fuß weitergehen
Aus der Region Stadt Hannover Stadtbahn steckt in Tunnel fest – Fahrgäste müssen zu Fuß weitergehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:32 15.08.2019
Die Fahrgäste mussten die defekte Stadtbahn zwischen Marienstraße und Braunschweiger Platz verlassen und über die Schienen zur nächsten Station laufen. Quelle: Patrick Schiller
Hannover

Eine Stadtbahn der Linie 6 ist am Donnerstagmorgen im Tunnel zwischen den Haltestellen Marienstraße und Braunschweiger Platz liegen geblieben. Nach Angaben von Fahrgästen versuchte der Fahrer mehrfach vergeblich, die Bahn neu zu starten. Dazu wurde immer wieder der Strom unterbrochen und das Licht ging an und aus. Nach einer halben Stunde mussten die Dutzenden Fahrgäste dann die Bahn verlassen und zu Fuß über die Gleise bis zur Station Marienstraße zurücklaufen.

Dadurch staute sich der Verkehr für nachfolgende Bahnen ab der Station Marienstraße. Neben der Linie 6 waren auch die Linien 4, 5 und 11 betroffen. Die Üstra hatte zwischen Aegidientorplatz und Freundallee einen Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Fast eineinhalb Stunden hat der Stau angedauert. Dann konnte die Strecke wieder freigegeben werden. Allerdings fahren die Bahnen noch nicht wieder fahrplanmäßig.

Von RND/güm

Wie wird das Wetter in Hannover: Hier bekommen Sie Wetterberichte für Hannover und Prognosen für die nächsten Tage samt Unwetterwarnungen, Temperaturen und Biowetter.

06:18 Uhr

Im Wohnkomplex am Canarisweg in Hannover-Mühlenberg ist am Mittwochabend ein Brand ausgebrochen. Im Keller war ein Einkaufswagen mit Stoffresten in Flammen aufgegangen. Zahlreiche Bewohner hatten sich ins Freie gerettet und mussten von den Rettern betreut werden.

14.08.2019

Ein Stromausfall hat am Mittwochabend einen Teil der Südstadt in Hannover getroffen. Laut Enercity war ein Kurzschluss in einem Erdkabel die Ursache. Neben zahlreichen Haushalten war auch der Bahnhof Bismarckstraße betroffen. Nach etwas mehr als einer Stunde gingen die Lichter wieder an.

11:49 Uhr