Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Veranstaltung dreht sich um E-Mobilität
Aus der Region Stadt Hannover Veranstaltung dreht sich um E-Mobilität
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 17.05.2019
Auch Elektroautos werden auf dem Opernplatz präsentiert. Quelle: hannoverimpuls
Anzeige
Hannover

Der Tag der E-Mobilität erlebt am kommenden Montag, 20. Mai, seine dritte Auflage in Hannover, ist aber erstmals für alle Interessierten offen. Er beginnt auf dem Opernplatz um 14 Uhr. „Wir bieten einen Rundumblick über die diversen klimafreundlichen Mobilitätsalternativen und alles, was dazugehört“, kündigt die Wirtschaftsfördergesellschaft Hannoverimpuls als Veranstalter an.

47 Aussteller sind vertreten

Es gibt ein Bühnenprogramm mit dem Radiosender Radio 21 und dem Singer-Songwriter Yannik Nouveau. Gesprächs- und Präsentationsrunden befassen sich mit Themen wie Elektroautos, Ladeinfrastruktur, Lastenrädern und elektrischem öffentlichen Nahverkehr. Auch Beratungen zu Finanzierung, Förderungsangeboten und Steuern sind möglich. 47 Aussteller sind vertreten, darunter große Autohersteller mit ihren Elektrofahrzeugen.

Anzeige

Gewinnspiele runden das Angebot ab. Die Stadtwerke Enercity verlosen eine einwöchige Probefahrt mit dem Tesla Modell S, das Autohaus Moritz stellt für ein Wochenende einen Hyundai Ioniq zur Verfügung. Die Sparkasse Hannover schließlich stiftet ein Mountainbike-Pedelec.

Von Bernd Haase

Anzeige