Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover E-Scooter dürfen weiter wild parken
Aus der Region Stadt Hannover E-Scooter dürfen weiter wild parken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 15.02.2020
Nicht immer sind in Hannover E-Scooter und Leihfahrräder so ordentlich abgestellt, wie auf diesem Foto. Quelle: Christian Behrens
Hannover

Sie stehen auf Gehwegen kreuz und quer, manchmal liegen sie umgekippt im Weg, Kinderwagen und Rollstuhlfahrer kommen dann gar nicht mehr vorbei, ohne...

Mitte kommender Woche wird Oberbürgermeister Belit Onay (Grüne) mitteilen, wie er seine Verwaltung neu sortiert. Schon jetzt deutet sich an: Hannover wird ein Dezernat mit Schwerpunkt Kultur bekommen. Im Gegensatz zu seinem Amtsvorgänger hat Onay auch mit der CDU über neue Dezernatszuschnitte gesprochen.

15.02.2020

Die neuen Chefs der hannoverschen SPD, Ulrike Strauch und Adis Ahmetovic, sprechen im HAZ-Interview über verlorenes Wählervertrauen, den Umbau der Stadtverwaltung und über die Notwendigkeit, neue Schulden zu machen.

14.02.2020
Polizeieinsatz an der MHH - Das ist Mafia-Boss Igor K.

Die Behandlung des vermeintlichen Mafia-Bosses Igor K. aus Montenegro in der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) wirft weiter Fragen auf. Wie konnte es passieren, dass sowohl Klinik als auch Sicherheitsbehörden von der Gefährlichkeit des Mannes überrascht wurden? Der Bund der Steuerzahler fordert unterdessen, dass der Patient den Einsatz zahlt.

21.02.2020