Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Unfall auf der A2: Wohnmobil kollidiert mit Lkw
Aus der Region Stadt Hannover Unfall auf der A2: Wohnmobil kollidiert mit Lkw
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:40 03.05.2019
Schwerer Unfall auf der A2 Quelle: Elsner
Hannover

Schwerer Unfall zwischen den Abfahrten Wunstorf-Luthe und Hannover-Herrenhausen: Am Freitagnachmittag ist auf der A2 ein Wohnmobil mit einem Lkw kollidiert. Wie die Feuerwehr Garbsen mitteilte, wurde bei dem Unfall eine Person verletzt. Wie genau es zu dem Unfall kam, ist noch nicht geklärt. Auch wie schwer die Person verletzt ist, ist noch nicht bekannt.

Die Autobahn musste in Richtung Berlin zeitweise voll gesperrt werden.

In Folge der Sperrung kam es zu Verkehrsbehinderungen. Nach der Vollsperrung wurde der Verkehr über den Standstreifen an der Unfallstelle vorbei geführt. Inzwischen ist die Strecke wieder frei.

Von tm/ewo

Stadt Hannover Die tägliche Hannover-Glosse - Lüttje Lage: Komplett übersehen

Gewonnen und zerronnen, versonnen oder versponnen – in der täglichen Kolumne „Lüttje Lage“ schenken die HAZ-Autoren den Irrungen und Wirrungen des Alltags einen ein. Prost, Hannover!

03.05.2019

Die Stadt hat zwei Ersatzgrundstücke in Linden vorgeschlagen, auf denen ein Neubau für das sanierungsbedürftige Haus in der Posthornstraße entstehen könnte.

03.05.2019

Das Altwarmbüchener Moor wird demnächst unter Naturschutz gestellt. Der Umweltausschuss der Regionsversammlung hat dem vor Ort umstrittenen Vorhaben mit breiter Mehrheit zugestimmt.

03.05.2019