Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Hannover Wie wird das Wetter zu Himmelfahrt in Hannover?
Aus der Region Stadt Hannover Wie wird das Wetter zu Himmelfahrt in Hannover?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:40 20.05.2020
Ein Rapsfeld in Niedersachsen. Quelle: Julian Stratenschulte/dpa
Anzeige
Hannover

Am 21. Mai ist Christi Himmelfahrt. Wie sind die Wetteraussichten für den Feiertag, der vielerorts auch als Vatertag gefeiert wird, in Hannover? Wer einen Ausflug plant, kann sich grundsätzlich freuen: Himmelfahrt soll voraussichtlich der wärmste Tag der Woche werden.

Die Hannoveraner können sich auf strahlenden Sonnenschein und Temperaturen um die 23 Grad einstellen. Mehr als 11 Sonnenstunden sind am Vatertag möglich.

Anzeige

Schon am Freitag sollen wieder Wolken in Hannover aufziehen. Auch Regen wird am Abend erwartet. Am Wochenende ziehen Wolken auf, er Wind frischt auf und es kühlt spürbar ab. Am Sonntag werden noch höchstens 17 Grad in Hannover erwartet.

Vatertag: Ausflüge in größeren Gruppen nicht erlaubt

Christi Himmelfahrt bietet sich normalerweise wunderbar für einen Ausflug oder ein verlängertes Wochenende an. Der bewegliche Feiertag fällt immer auf einen Donnerstag, der folgende Freitag ist ein klassischer Brückentag. Christi Himmelfahrt wird immer 39 Tage nach Ostern gefeiert.

Wer einen klassischen Vatertagsausflug mit Freunden geplant hat, könnte trotz der schönen Wetteraussichten enttäuscht werden. Treffen dürfen sich lediglich Menschen aus zwei Haushalten. Die Kontaktverbote zum Schutz vor dem Coronavirus gelten auch am diesem Tag. An vielen Orten gelten außerdem besondere Vorschriften und Schutzmaßnahmen.

Die Behörden richten sich auf umfassende Kontrollen ein.

Lesen Sie auch

Von RND/ewo

Anzeige