Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
17°/ 9° Regenschauer
Mehr Bauen & Wohnen

Nachrichten zu Bauen und Wohnen

Die Kostenschätzung liegt inzwischen bei bis zu 30 Millionen Euro, die Arbeiten werden möglicherweise bis 2026 dauern: Die Stadt Hannover hat in einer Bürgerversammlung vorgestellt, wie es über den Asphaltstollen weitergeht. Dabei ging es auch darum, was künftig die Alternative zu Haus-Evakuierungen ist.

Conrad von Meding 24.05.2022

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Region Hannover hat sich von dem Plan verabschiedet, Geflüchtete aus der Ukraine im ehemaligen Klinikum in Springe unterzubringen. Die Familien „brauchen längerfristigen Wohnraum“.

24.05.2022

Mehr Platz für Fußgänger, weniger für Autos, vielleicht sogar eine Vollsperrung: Die Schmiedestraße in der City soll ein neues Gesicht bekommen. Das sind die Pläne der Stadt Hannover zur Umgestaltung.

Conrad von Meding 24.05.2022

Bis zu neun Monate wird es dauern, eines der größten Bürogebäude aus den Siebzigerjahren in Hannover zu zertrümmern. 1000 Menschen haben dort einst gearbeitet. Auf dem Baufeld entsteht als erstes ein Parkhaus für P+R-Pendler im Bereich Lahe.

Conrad von Meding 23.05.2022
Anzeige

Der Continental-Konzern aus Hannover, weltgrößter Automobilzulieferer, hat ein für sein Portfolio eher ungewohntes Produkt entwickelt: ein Tiny House. Das winzige Wohnhaus Contihome hat schon zwei internationale Designpreise erhalten. Noch ist es ein Unikat – aber es gibt Gespräche über eine mögliche Serienproduktion.

Conrad von Meding 20.05.2022

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Autofreie Innenstadt? Weniger Dominanz des Handels? Zehn Wirtschaftsverbände aus Hannover haben unter Führung der IHK ein Positionspapier mit zehn Thesen zur Zukunft von Hannovers City erarbeitet. Sie überholen damit OB Belit Onay, der in wenigen Tagen Zwischenergebnisse zum Innenstadtdialog vorstellen will.

Conrad von Meding 19.05.2022

Bei der Immobilienmesse „Real Estate Arena“ in Hannover hat Bundesbauministerin Klara Geywitz (SPD) vor dem ungebremsten Neubau von Einfamilienhäusern gewarnt. Familien bräuchten Anreize, ältere Häuser umzubauen, statt immer neue zu bauen.

Conrad von Meding 19.05.2022

Die Immobilienmesse Real Estate Arena beendet die Phase des Stillstands für Hannovers Messebetrieb. Die Besucher wurden mit spontanen La-Ola-Wellen begrüßt, Regionspräsident Krach sprach von einem „Feiertag für die Messe“. In der Halle suchten Experten derweil nach Lösungen für die Probleme im Wohnungsbau.

Conrad von Meding 18.05.2022

Auf der ersten hannoverschen Immobilienmesse Real Estate Arena soll am 18. und 19. Mai über die Zukunft des Bauens und Wohnens diskutiert werden. Die Standflächen sind ausverkauft – neben großen Unternehmen präsentieren sich auch viele Startups. Ein smartes Haus könnte zum Highlight werden.

Conrad von Meding 12.05.2022

Aktuelle Meldungen

Gerdshagen veranstaltet am Wochenende wieder sein Drachenfest. Die örtliche Kita bastelte passend zum Anlass bunte Fluggeräte. Auf dem Sportplatz des Dorfes dürften alle schon für das Event üben.

15.10.2019

Nach fast einem Jahr Dorfteichprojekt feierten die Buckower das erste Fest. Eckhard Schlinke ist zufrieden mit dem bisherigen Ergebnis der Sanierung. Die Arbeiten gehen dennoch weiter.

01.10.2019
Anzeige

Neben Faktoren wie Leistung, Wasser- und Stromverbrauch spielt bei Spülmaschinen die Lebensdauer eine wichtige Rolle. Ein Warentest zeigt nun, dass in diesem Punkt alle geprüften Modelle ähnlich abschneiden.

24.10.2018
Anzeige

Mietrechtstipps

Wasserflecken an Decke oder Wand sind unansehnlich. Nach dem Überstreichen sind die Flecken zwar weg, aber der Gesamteindruck lässt meist zu wünschen übrig. Ist der Vermieter zu einer Renovierung des ganzen Raumes verpflichtet?

22.10.2018

Eine Mieterhöhung kommt meist per Post: Wer zustimmt, kann das später nicht widerrufen, wenn sich der Vermieter auf die ortsübliche Vergleichsmiete bezieht. Denn es gibt nach einer Entscheidung des BGH wichtige Unterschiede zu Geschäften am Telefon oder an der Haustür.

17.10.2018
Anzeige

Heizen ist für den Mieter nicht verpflichtend. Wer die Räume kalt lässt, muss jedoch darauf achten, dass dadurch keine Schäden entstehen. Für eine ausreichende Beheizbarkeit der Wohnung ist hingegen der Vermieter verantwortlich.

16.10.2018

Meist gelesene Artikel in Bauen & Wohnen

Anzeige

Aktuelle Bildergalerien zum Thema Bauen

1
/
1