Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 13° Regenschauer
Mehr Bauen & Wohnen

Nachrichten zu Bauen und Wohnen

2022 läuft der Mietvertrag zwischen VW und den Eigentümern des ehemaligen Autohauses gegenüber von Ikea in Großburgwedel aus. Jetzt kommt Bewegung in die Frage der Nachnutzung.

15.06.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

50 Prozent ihrer Gebäudesubstanz sollen die katholischen Gemeinden abgeben. Das ist die Vorgabe des Bistums Hildesheim. Der Auswahlprozess in der Gemeinde St. Peter und Paul in Neustadt hat nun begonnen.

13.06.2021

Bis zum 5. Juli können Kaufinteressenten für das Gelände der ehemaligen Polizeischule Wennigser Mark ihre Angebote beim Land Niedersachsen einreichen. Seit Jahren verfallen die Gebäude und erobert sich die Natur das Gelände zurück. Politik und Verwaltung wünschen sich die Entwicklung eines neuen Wohnquartiers.

10.06.2021

Ein Vorzeigeprojekt der Energiewende: Architekt Carsten Grobe hat den dänischen Nationenpavillon der Hannover-Expo zum Energieplus-Gebäude umgebaut. Die Immobilie erzeugt mehr Strom, als sie verbraucht – das freut auch Autofahrer.

10.06.2021
Anzeige

In einem Hochhaus an Meyers Garten in Hannover-Misburg dauert die Reparatur des Aufzugs nun schon gut acht Monate. Die Mieter werfen Vermieter Vonovia vor, aus Kostengründen die Reparatur zu verschleppen. Dort hat man der bisherigen Aufzugfirma gekündigt – und verspricht, dass nun alles besser werden soll.

09.06.2021

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Jetzt sind alle Dächer von den denkmalgeschützten Industrieruinen der Wasserstadt Limmer abgenommen. Im Stadtteil wächst die Sorge, dass das der Anfang vom Abriss ist. Investor Günter Papenburg hat aber gegenüber der Stadt Hannover angekündigt, neue Dächer bauen zu wollen.

08.06.2021

Vorgärten müssen begrünt sein, soweit sie nicht Auffahrt oder Weg sind – so schreibt es die Landesbauordnung vor. In Hannover will das Bauamt ab Herbst Kontrollgänge unternehmen. Vorher aber sollen Hauseigentümer mit einem Flyer informiert werden.

04.06.2021

Langsamer Baufortschritt, wenig Gespräche: Der Verein Zukunftswerkstatt Ihme-Zentrum kritisiert sowohl den Großinvestor wie auch die Stadtspitze, dass es bei der Modernisierung nicht vorangeht. Der Zusammenschluss fordert kreativeres Vorgehen.

02.06.2021

Der Bezirksrat Nord schlägt angesichts der Wohnungsnot im Stadtbezirk ein sogenanntes Leerstandskataster vor, das leer stehende Wohnungen anzeigen soll.

01.06.2021
Der Hund gilt manchen als bester Freund des Menschen. Aber darf das Halten von Hunden in der Miet­wohnung verboten werden?

Vielen Menschen sind Haus­tiere wichtig. Aber müssen die Tiere gemeldet werden, bevor sie einziehen können? Eine miet­rechtliche Übersicht zu Hund, Katze, Wellen­sittich und Meer­schweinchen.

24.06.2021
Anzeige

Aktuelle Meldungen

Gerdshagen veranstaltet am Wochenende wieder sein Drachenfest. Die örtliche Kita bastelte passend zum Anlass bunte Fluggeräte. Auf dem Sportplatz des Dorfes dürften alle schon für das Event üben.

15.10.2019

Nach fast einem Jahr Dorfteichprojekt feierten die Buckower das erste Fest. Eckhard Schlinke ist zufrieden mit dem bisherigen Ergebnis der Sanierung. Die Arbeiten gehen dennoch weiter.

01.10.2019
Anzeige

Neben Faktoren wie Leistung, Wasser- und Stromverbrauch spielt bei Spülmaschinen die Lebensdauer eine wichtige Rolle. Ein Warentest zeigt nun, dass in diesem Punkt alle geprüften Modelle ähnlich abschneiden.

24.10.2018
Anzeige

Mietrechtstipps

Wasserflecken an Decke oder Wand sind unansehnlich. Nach dem Überstreichen sind die Flecken zwar weg, aber der Gesamteindruck lässt meist zu wünschen übrig. Ist der Vermieter zu einer Renovierung des ganzen Raumes verpflichtet?

22.10.2018

Eine Mieterhöhung kommt meist per Post: Wer zustimmt, kann das später nicht widerrufen, wenn sich der Vermieter auf die ortsübliche Vergleichsmiete bezieht. Denn es gibt nach einer Entscheidung des BGH wichtige Unterschiede zu Geschäften am Telefon oder an der Haustür.

17.10.2018
Anzeige

Heizen ist für den Mieter nicht verpflichtend. Wer die Räume kalt lässt, muss jedoch darauf achten, dass dadurch keine Schäden entstehen. Für eine ausreichende Beheizbarkeit der Wohnung ist hingegen der Vermieter verantwortlich.

16.10.2018
Anzeige

Aktuelle Bildergalerien zum Thema Bauen

1
/
1