Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
19°/ 11° stark bewölkt
Mehr Meinung Kommentare

Kommentiert von der SN-Redaktion

Die Corona-Zahlen in Schaumburg steigen und steigen - vor allem in Stadthagen. Krisenmanagement und transparente Kommunikation sind gefragt. Der Landkreis und die Kreisstadt geben dabei aktuell leider keine gute Figur ab, meint Verena Gehring, Chefin vom Dienst bei den SN. Sie widersprechen sich - dabei wäre Geschlossenheit gefragt.

15.03.2021

Die Abo-Angebote reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen.  Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Das Thema Klimaschutz ist erneut detailliert diskutiert worden. Diesmal ohne dass Naturschützer die Debatte mit harscher Kritik begleiteten. Denn die ist auch völlig unangebracht. Bad Nenndorf ist verdammt weit vorn beim Klimaschutz, erklärt SN-Redakteur Guido Scholl in seinem Kommentar.

15.03.2021

Nach den Auseinandersetzungen zwischen Jugendlichen in Stadthagen, ist es wichtig, dass jemand schlichtet und Konflikte führ erkennt. Dafür ist der neue Mitarbeiter des Jugendtreffs der Alten Polizei genau der Richtige, meint Verena Gehring, Chefin vom Dienst bei den SN.

29.09.2020

Ein breites Parteienbündnis trägt die Kandidatur von Sven Janisch im Rennen um das Bürgermeisteramt in Stadthagen. Der Erfolg dieses Vorgehens ist aber fraglich, meint SN-Chefredakteur Marc Fügmann. Insbesondere die CDU sollte lieber einen eigenen Kandidaten aufbieten.

15.03.2021
Anzeige

Der unangekündigte Auftritt des Projektentwicklers Metawerk in einer Ausschusssitzung in Bad Nenndorf hat auch für Kritik gesorgt. Dabei war der Besuch, für den es im Moment noch keinen Zwang gibt, ein Entgegenkommen, meint SN-Redakteurin Andrea Göttling.

15.03.2021

Anzeigen-Service - Anzeige aufgeben

Sie möchten eine Anzeige schalten? Mit dem Anzeigen-Service kein Problem - rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. An dieser Stelle haben wir die wichtigsten Angebote zusammengestellt.

Seit Freitag ist das Trinkwasser in Lauenau knapp. Weil die Öffentlichkeit zu spät alarmiert worden war, müssen sich die Verantwortlichen Vorwürfe gefallen lassen - und zwar zu Recht, meint SN-Redakteur Guido Scholl.

10.08.2020

Eineinhalb Jahre ist die letzte Auseinandersetzung zwischen jugendlichen Gruppen in Stadthagen her. Damals sollte ein Streetworker etabliert werden. Doch bis heute ist nichts passiert. Das muss ich zwingend ändern, mein SN-Chefin vom Dienst, Verena Gehring. 

30.07.2020

In der Stadthäger Innenstadt prügeln sich gut 100 Menschen - und Bürgermeister Oliver Theiß bekommt seine Informationen aus der Zeitung statt von der Polizei. Dabei sollte man eigentlich erwarten können, dass er sich aus erster Hand informieren lässt, meint Verena Gehring, Chefin vom Dienst bei den SN.

16.03.2021

Die 30er-Zone am Ostring in Stadthagen sorgt derzeit für Verwirrungen, endet sie doch genau vor dem Friedhofsparkplatz, an dem viele Besucher der Ruhestätte die Straße überqueren. Die Zone sollte erweitert werden, fordert auch SN-Chefin vom Dienst, Verena Gehring, in ihrem Kommentar. 

25.06.2020