Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Leserbriefe Die ausgestreckte Hand ergreifen
Mehr Meinung Leserbriefe Die ausgestreckte Hand ergreifen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:48 26.04.2019

Rinteln wurde ihnen durch eine Schulpartnerschaft bekannt, auch fanden sie Interesse an für sie neuen Wegen frühkindlicher Erziehung in Rintelner Waldkindergärten. Ihr Ziel ist es, das dortige Bildungssystem von einem Lernen durch Auswendiglernen und Reproduzieren zu einem Lernen durch individuelles Verstehen zu verändern.

Die Initiative der Jungunternehmer fand positive Resonanz bei der Stadt Tongnan und der örtlichen Leitung der Kommunistischen Partei. Die chinesische Botschaft in Berlin möchte eine Partnerschaft zwischen Tongnan und Rinteln gerade deshalb fördern und begleiten, weil sie auf einer Initiative innerhalb der dortigen Bürgergesellschaft beruht.

Eine solche Partnerschaft wäre auch für Rinteln etwas Neues, das die Beziehungen zu Kendal und Slawno ergänzen kann. Für die aufwendige Organisation müsste allerdings ein eigener Träger gefunden werden, zum Beispiel durch die Verwaltung und/oder durch die Deutsch-Chinesische Gesellschaft.

Erstaunlich ist nun die Reaktion in einem Teil der Rintelner Öffentlichkeit. Es geht hier nicht um Freundschaft mit Diktatoren, sondern um Beziehungen zwischen Menschen beider Städte. Die ausgestreckte Hand der Chinesen aus Tongnan abzuweisen ist sicherlich kein Beitrag zu einer friedlicheren und kooperativeren Welt.

Bernhard Priesmeier

Stellvertretender Vorsitzender

des Rintelner Vereins für Städtepartnerschaften

Rinteln