Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Leserbriefe Stadthagen schafft sich Stück für Stück ab
Mehr Meinung Leserbriefe Stadthagen schafft sich Stück für Stück ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:35 16.02.2018
Anzeige

Dann wurde immer wieder an der Schraube für Standgebühren gedreht, was dann letztlich viele Aussteller veranlasste, Stadthagen den Rücken zu kehren.

 Selbst der Krammarkt auf dem Festplatz weist doch schon rückläufige Zahlen auf. Sicher spielt auch das Wetter eine Rolle. Wenn man in den Nachbarort Bückeburg schaut, ist es dort beim Krammarkt rappelvoll, weil dort das Ganze besser organisiert wird, und auch so ist. Da sind die Aussteller bestens aufgehoben und kommen alle Jahre wieder.

Anzeige

 Stadthagen sollte gegensteuern, damit es nicht immer weiter bergab geht – nicht nur beim Krammarkt, sondern auch beim Weihnachtsmarkt. So ist es auch mit der Sauberkeit der Stadt, vor allem in den Außenbezirken, im Bereich der Schulen lässt die Sauberkeit sehr zu wünschen übrig.

Wolfgang Steube

 Stadthagen