Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Leserbriefe Warum wird nicht die ganze L444 saniert?
Mehr Meinung Leserbriefe Warum wird nicht die ganze L444 saniert?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 23.06.2018
Symbolbild
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Landkreis

Wenn ich mir die L444 im weiteren Verlauf Richtung Stadthagen anschaue und fahren muss, frage ich mich schon, warum dieses Teilstück nicht saniert wird, denn es ist mit Sicherheit sehr viel sanierungsbedürftiger als das von Soldorf nach Rodenberg.

Wer überprüft solche Straßen eigentlich und legt den Sanierungsbedarf fest? Derjenige muss bei dem Teilstück von der Abzweigung Reinsen/Reinsdorf nach Groß-Hegesdorf mit geschlossenen Augen drüber geflogen sein, denn sonst hätte man diesen Abschnitt ebenfalls saniert. Sicher war es vor einigen Jahren länger gesperrt und man hat vier oder fünf Streifen kurz vor der Reinebuld saniert, aber die Sperrung dauerte damals mehrere Wochen, als ob eine neue Straße gebaut würde, aber das war ja ein Irrtum.

Vielleicht hat man in Hameln noch ein Einsehen und saniert diesen Teilabschnitt gleich mit, das wäre meine Hoffnung, und die stirbt bekanntlich zuletzt.

Jürgen Seegers, Groß-Hegesdorf