Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden 200 Haushalte ohne Strom wegen eines Wasserrohrbruchs
Nachrichten Der Norden 200 Haushalte ohne Strom wegen eines Wasserrohrbruchs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:12 10.02.2013
Ein Wasserrohrbruch hat in der Nacht zum Sonntag in Bremen-Hemelingen eine Straße kniehoch geflutet.
Ein Wasserrohrbruch hat in der Nacht zum Sonntag in Bremen-Hemelingen eine Straße kniehoch geflutet. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Bremen

Nach Angaben der Feuerwehr vom Sonntag wurde aus Sicherheitsgründen der Strom für gut 200 Haushalte abgestellt. Bis zum frühen Sonntagmorgen mussten die Anwohner bei warmen Getränken in einer Notunterkunft ausharren. Gegen 9.00 Uhr konnte der Strom wieder angestellt werden und die Bewohner wieder in ihre Wohnungen. Die Aufräumarbeiten dauerten bis zum Nachmittag. Die Schadenshöhe war zunächst noch nicht bekannt. 

dpa

Saskia Döhner 09.02.2013
Der Norden Afrikaner betrügt Pferdezüchter - „Schwarzgeld"-Millionen blütenrein gewaschen
Jürgen Gückel 08.02.2013