Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden 23-jähriger Autofahrer stirbt auf Bundesstraße
Nachrichten Der Norden 23-jähriger Autofahrer stirbt auf Bundesstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:09 11.12.2014
Quelle: Symbolfoto
Anzeige
Aurich

Aus ungeklärter Ursache ist ein Autofahrer in Middels (Kreis Aurich) in den Gegenverkehr gefahren und mit einem Lastwagen zusammengestoßen. Der 23-Jährige starb an den schweren Verletzungen. Er sei vor dem Unfall am Mittwoch auf der Bundesstraße 210 möglicherweise eingeschlafen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Nach Zeugenaussagen sei das Auto in gleichmäßiger Fahrt auf die Gegenfahrbahn geraten.

dpa

Der Norden Helden des Nordens 2014 - Senioren schlichten Streit
Kristian Teetz 13.12.2014
Der Norden Anklage gegen Hells Angels - Rocker wollten 100.000 Euro erpressen
13.12.2014