Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden 22-Jähriger soll Mutter getötet haben
Nachrichten Der Norden 22-Jähriger soll Mutter getötet haben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:16 28.06.2015
Symbolbild
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Bremen

Die Spuren und Hinweise am Tatort hatten darauf hingedeutet, dass er für den gewaltsamen Tod seiner Mutter verantwortlich sei.

Nach Angaben der Polizei sei der 22-Jährige psychisch krank und wurde daher in eine Klinik eingewiesen. Kollegen der 46-Jährigen hatten sich bei der Polizei gemeldet, nachdem die Frau nicht zur Arbeit erschienen war. Die Polizei verschaffte sich daraufhin Zugang zu der Wohnung und fand die Frau leblos im Badezimmer vor. Die Ermittlungen zu den genauen Umständen des Todes dauern noch an.

dpa

28.06.2015
Der Norden Mehr Budget für das Pflegestellenprogramm - Rundt will "Hin-und-Her-Gehetze" der Pfleger beenden
27.06.2015
27.06.2015