Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden 59-Jähriger schwer bei Wohnungsbrand verletzt
Nachrichten Der Norden 59-Jähriger schwer bei Wohnungsbrand verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:18 16.08.2017
Symbolbild Quelle: Archiv
Anzeige
Rehburg-Loccum

Wie die Polizei berichtet, war das Feuer um kurz nach 2.00 Uhr in der Wohnung des Mannes in einem Mehrfamilienhaus im Ortsteil Rehburg ausgebrochen. Demnach sei er vermutlich mit einer Zigarette oder einem anderen brenndenden Gegenstand auf dem Sofa eingeschlafen. Die alarmierte Feuerwehr löschte den Brand zügig.

Der 59-Jährige musste wegen seiner Brandverletzungen in eine Spezialklinik gebracht werden. Wie hoch der Sachschaden an dem Haus ist und ob die Wohnungen noch bewohnbar sind, konnte die Polizei am Morgen noch nicht sagen.

Anzeige

dpa