Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden Technische Panne: Auch am Montag keine neuen Corona-Zahlen für Niedersachsen
Nachrichten Der Norden

Corona in Niedersachsen: Keine Zahlen nach technischer Panne seit Sonntag

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:37 13.12.2021
Eine Maske liegt auf einem Gehweg zwischen bunten Herbstblättern.
Eine Maske liegt auf einem Gehweg zwischen bunten Herbstblättern. Quelle: Patrick Pleul/dpa
Anzeige
Hannover

Wie das niedersächsische Gesundheitsministerium mitteilt, können aufgrund einer technischen Störung im Landesnetz aktuell am Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA) keine Meldedaten (nach IfSG) von den Landkreisen und kreisfreien Städten empfangen und an das Robert Koch-Institut (RKI) übermittelt werden.

Auch am Montagmorgen konnte das Problem noch nicht behoben und damit als Konsequenz keine neuen Corona-Fälle im RKI-Dashboard ausgewiesen werden.

Zudem zeigt die 7-Tages-Inzidenz einen niedrigeren Wert an, weil mit dem Samstag und den Sonntag zwei Tage aus der Berechnung herausfallen. Die Störung soll am heutigen Vormittag bereinigt werden.

Von RND/ak