Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden Ein Toter nach Massenschlägerei auf Campingplatz
Nachrichten Der Norden Ein Toter nach Massenschlägerei auf Campingplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 29.06.2016
Die Polizei rückte mit zahlreichen Einsatzkräften an. Quelle: dpa
Anzeige
Visbek

Bei den gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen den zwei Gruppen wurden zwei der Angreifer lebensgefährlich verletzt. Einer von ihnen, ein 34 Jahre alter Mann, starb am Nachmittag in einem Krankenhaus. Eine Obduktion soll die Todesursache klären. Vier weitere Männer waren schwer verletzt worden.

Feuerwehr und Polizei hatten mit Hunden und einem Helikopter das Gebiet nach weiteren Verletzten abgesucht. Die Kriminalpolizei stellte Patronen einer Schreckschusswaffe sicher. Zwei Männer wurden festgenommen. Warum es zu dem Überfall kam, war zunächst nicht klar. Auch die Zahl der Beteiligten lasse sich bisher nicht genau feststellen, einige seien geflüchtet, sagte eine Polizeisprecherin.

Anzeige

dpa/RND

Der Norden Ländermonitor Frühkindliche Bildung - Niedersachsen bleibt weiter nur Mittelmaß
Saskia Döhner 29.06.2016
Heiko Randermann 01.07.2016
28.06.2016
Anzeige