Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden Auto kracht gegen Baum – zwei Männer kommen ums Leben
Nachrichten Der Norden Auto kracht gegen Baum – zwei Männer kommen ums Leben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:36 20.07.2019
Zwei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall auf der B 241 zwischen Goslar und Vienenburg tödlich verunglückt.
Zwei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall auf der B 241 zwischen Goslar und Vienenburg tödlich verunglückt. Quelle: Polizei Goslar/dpa
Anzeige
Goslar

Zwei junge Männer sind bei einem Verkehrsunfall bei Goslar ums Leben gekommen. Ihr Auto sei am Samstagmorgen auf Höhe der Abfahrt Wöltingerode auf der Bundesstraße 241 gegen einen Baum geprallt und in zwei Teile zerrissen worden, teilte ein Polizeisprecher mit. Für den 21 Jahre alten Fahrer und seinen 19 Jahre alten Beifahrer kam jede Hilfe zu spät, sie starben noch am Unfallort. Ein weiterer Insasse kam mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus. Zu seiner Identität konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen. Der Mann wurde in ein Krankenhaus in Goslar gebracht und später nach Braunschweig verlegt.

Nach den ersten Ermittlungen der Polizei war der Fahrer auf der B 241 aus Goslar kommend in Richtung Vienenburg unterwegs, als er aus zunächst ungeklärten Gründen die Kontrolle über seinen Fahrzeug verlor. In einer Rechtskurve soll er dann zunächst nach links und anschließend nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und schließlich gegen den Baum geprallt sein. Der 19 Jahre alte Beifahrer wurde dabei aus dem Fahrzeug geschleudert. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Motorblock herausgerissen. Er lag nach Angaben der Polizei knapp zwanzig Meter von der Unfallstelle entfernt und brannte. Die B 241 wurde für die Rettungs- und Bergungsarbeiten vorübergehend in beide Richtungen gesperrt.

Von RND/lni