Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden Junge Landwirte posieren bei Fotoshooting
Nachrichten Der Norden Junge Landwirte posieren bei Fotoshooting
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:02 10.05.2012
Von Manuel Becker
Foto: Eike Christoph Curdt posiert für den Kalender als „Echter Niedersachse“.
Eike Christoph Curdt posiert für den Kalender als „Echter Niedersachse“. Quelle: Young
Anzeige
Hannover

Für die jungen Frauen ist es ein Modelcasting. Die jungen Männer dagegen sind Kämpfer, Kämpfer gegen das Image vom verschrobenen Landwirt. Am Mittwoch und Donnerstag fand in einem Studio in der hannoverschen Nordstadt ein Fotoshooting statt. „Echte Deerns“ und „echte Jungs“ suchte die Zeitschrift „Land & Forst“ zusammen mit der Niedersächsischen Landjugend für die zweite Auflage des Kalenders „Echte Niedersachsen“. Am Mittwoch waren aus den 25 jungen Frauen, die von Juist bis Südniedersachsen gekommen waren, elf ausgewählt worden. Anfang Juni finden im Museumsdorf Hösseringen (Kreis Uelzen) die Kalenderaufnahmen statt.

Bei den Jungs ist Eike-Christoph Curdt aus Göttingen der erste, der vor die Kamera tritt. Etwas nervös steht er mit den Armen in die Seite gestützt vor Fotograf Volker Warning. „Einfach frei geradeaus schauen“, sagt dieser, und Eike-Christoph lächelt als hätte er es vor dem Spiegel geprobt. Zusammen mit Mitbewohner Arne Wolters war er auf der Agritechnica-Messe in Hannover von Jury-Mitglied Carolin Hasemann angesprochen worden. Die beiden Garten- und Landschaftsbauschüler hatten Lust und posieren nun erst angezogen, dann in Shorts und mit Spaten für die Kamera. Anschließend müssen sie sich den Juryfragen stellen, denn ein landwirtschaftlicher Hindergrund ist Teilnahmevoraussetzung.

Wenn man die männlichen Teilnehme nach dem Warum fragt, antworten viele, dass sie ihr Image mit den Fotos verbessern wollen. Vor allem die RTL-Serie „Bauer sucht Frau“, in der schräge Bauern die große Liebe suchen, nervt die jungen Teilzeitmodels. Viele sind auf dem Bauernhof groß geworden.

„Wir sind junge Unternehmer, die mit iPhone und MP3-Player durch den Stall laufen“, sagt Gerd Kaalmink (20) aus der Grafschaft Bentheim. Das darzustellen, sei die Idee des Kalenders, sagt Projektleiterin Katrin Lücke. „Landwirte sind normale, coole und attraktive Jungs.“

Gabriele Schulte 11.05.2012
10.05.2012
Panorama Ausfälle und Verspätungen - Zugverkehr in Niedersachsen gestört
10.05.2012