Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden In Bremen gibt es in Bus und Bahn WLAN
Nachrichten Der Norden In Bremen gibt es in Bus und Bahn WLAN
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:24 05.09.2016
Kostenloses Surfen möglich: In Bussen in Bremen gibt es kostenloses WLAN. Quelle: dpa
Anzeige
Bremen

Die Kunden werden mit Piktogrammen auf das Angebot in den Fahrzeugen aufmerksam gemacht, der Zugang ist ohne personalisierte Anmeldung möglich.

Ähnliche Pläne in kleinerem Umfang gibt es auch für die Straßenbahnen und Busse in Braunschweig. Nach Angaben einer Sprecherin der Braunschweiger Verkehrs-GmbH sollen im kommenden Jahr zunächst zwei Fahrzeuge mit WLAN ausgestattet werden. Busse in Osnabrück könnten ebenfalls umgerüstet werden. Ein solches Projekt sei geplant, werde aber erst mittelfristig umgesetzt, sagte ein Sprecher der Osnabrücker Stadtwerke.

Anzeige

Die Kosten für die technische Umrüstung in Bremen liegen nach Angaben der BSAG bei bis zu 1500 Euro pro Bus. Die Pilotphase wird von der BSAG übernommen. Die Ausstattung weiterer Fahrzeuge mit WLAN soll mit Hilfe von Kooperationspartnern und Fördermitteln finanziert werden. Bei den Straßenbahnen liegen die Kosten für die Umrüstung bei mindestens 3000 Euro pro Fahrzeug. Die BSAG setzt in Bremen mehr als 200 Busse und rund 120 Straßenbahnen ein.

lni

Anzeige