Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden Feuer bedroht Campingplatz – 68 Verletzte an der Nordsee
Nachrichten Der Norden Feuer bedroht Campingplatz – 68 Verletzte an der Nordsee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:18 28.07.2019
Feuerwehrleute löschen das brennende Getreidefeld in Kransburg. Die Rauchschwaden ziehen zu einem nahen Campingplatz. Quelle: Feuerwehr Kransberg/Midlum via Facebook
Kransburg

Rauch von einem brennenden Feld in der Nähe von Cuxhaven hat 62 Menschen auf einem Campingplatz verletzt. Das Feuer sei bei Erntearbeiten eines Mähdreschers entstanden, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Der starke Qualm zog über den nahen Campingplatz in der Gemeinde Wurster Nordseeküste, wo sich etwa 1800 Gäste aufhielten. 62 von ihnen berichteten den Einsatzkräften von Atembeschwerden. Der Rettungsdienst gab bei den meisten Leichtverletzten Entwarnung. Sieben Besucher, darunter auch zwei Kinder, kamen mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung am Samstag in ein Krankenhaus.

Feuerwehleute stehen neben ihren Einsatzfahrzeugen auf einer Straße vor einer Rauchwolke, während eines Feuers auf einem Getreidefeld. Auf einem Campingplatz sind 68 Gäste durch giftiges Rauchgas verletzt worden. Quelle: -/TNN/dpa

Später stellte sich heraus, dass auch diese nur leicht verletzt wurden, wie ein Sprecher des Rettungsdienstes sagte. Zuerst hatten die Einsatzkräfte von insgesamt 68 Verletzten gesprochen. Am Sonntag sagte ein Sprecher des Rettungsdienstes dann, dass 62 Menschen durch den Rauch verletzt wurden. Eine Strandparty konnte am Abend wie geplant stattfinden. „Der Schock steckt bei einigen zwar noch in den Knochen, aber zum Glück ist das ja relativ glimpflich ausgegangen“, sagte ein Sprecher des Campingplatzes.

Die Feuerwehr hatte das Feuer, das auf einer Fläche von etwa fünf Fußballfeldern brannte, nach rund drei Stunden unter Kontrolle. Die Polizei vermutet einen technischen Defekt an dem Mähdrescher. Das Gerät wurde beschlagnahmt. In den kommenden Tagen soll nun die Brandursache ermittelt werden.

Von RND/lni

Die Hitze, Trockenheit und dazu ein kräftiger Wind: Ein Feuer hat an Sonnabendvormittag die Getreideernte auf einem 25 Hektar großen Feld in Bassum (Kreis Diepholz) vernichtet. Feuerwehr und Landwirte verhinderten Schlimmeres.

27.07.2019
Aus meinem Papierkorb - Von Kühen und Kanonen

Einmal die Woche leert Niedersachsen-Reporter Michael B. Berger seinen (satirischen) Papierkorb und liest Nachrichten auf, die liegen geblieben sind.

27.07.2019

Der ADAC hatte es befürchtet, und so kam es auch: Der Reiseverkehr zu Beginn der Sommerferien in Süddeutschland und der erste Rückreiseverkehr haben zu zahlreichen Staus auf Niedersachsens Autobahnen geführt, besonders auf der A7.

27.07.2019