Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden Mann muss OP wegen Penisverkrümmung selbst zahlen
Nachrichten Der Norden

Landessozialgericht: Mann muss OP wegen Penisverkrümmung selbst zahlen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:28 23.11.2020
Die Krankenkasse muss keine Kosten für eine Operation übernehmen, wenn die Behandlungsmethode nicht anerkannt ist. (Symbolbild)
Die Krankenkasse muss keine Kosten für eine Operation übernehmen, wenn die Behandlungsmethode nicht anerkannt ist. (Symbolbild) Quelle: Marijan Murat/dpa
Celle

Eine Operation zur Behandlung einer Penisverkrümmung ist eine Privatleistung, die nicht von der gesetzlichen Krankenversicherung bezahlt werden muss....