Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden 16-Jährige stirbt bei Unfall zwischen Bus und Auto – Fahrer flüchtet
Nachrichten Der Norden

Mözen: Frau stirbt bei Unfall zwischen Bus und Auto

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:54 25.10.2020
Bei einem Unfall zwischen einem Bus und einem Auto in Mözen im Kreis Segeberg ist eine Frau ums Leben gekommen. Quelle: Blaulicht-News.de/dpa
Anzeige
Mözen

Bei einem Unfall zwischen einem Bus und einem Auto in Mözen im Kreis Segeberg ist eine Frau ums Leben gekommen. Mehrere Businsassen wurden verletzt und in ein Krankenhaus gebracht, teilte die Feuerwehr am Sonntag mit. Die Frau starb am Samstagabend noch an der Unfallstelle.

Zum Unfallhergang machten Polizei und Feuerwehr zunächst keine Angaben. Wie die „Lübecker Nachrichten“ berichten, geriet das Auto aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Der Passat schleuderte in die Luft und prallte auf Höhe der Fenster mit der Fahrerseite eines Linienbusses zusammen.

Anzeige
Das zerstörte Auto nach dem Unfall. Quelle: Blaulicht-News.de/dpa

Vom Fahrer des Passat Kombi fehlte zunächst jede Spur. Die Polizei fahndete mit Hubschraubern und Wärmebildkameras. Am Sonntagmittag stellte sich der Mann dann der Polizei.

Sieben Menschen wurden leicht verletzt, eine Person blieb unverletzt. Es waren unter anderem sechs Rettungswagen und mehrere Notärzte vor Ort.

Von RND/lno/LN