Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden Land plant Lockerungen für Fitnesscenter, Restaurants und Hotels
Nachrichten Der Norden Land plant Lockerungen für Fitnesscenter, Restaurants und Hotels
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:06 19.05.2020
Indoor-Sportanlagen wie Fitnesscenter könnten bald wieder öffnen. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Die niedersächsische Landesregierung plant nach HAZ-Informationen für den 25. Mai eine Reihe weiterer Lockerungen der Corona-Vorgaben. Wie die Staatskanzlei am Dienstag auf Nachfrage bestätigte, soll die bisherige Vorgabe, dass Restaurants maximal die Hälfte der Plätze vergeben dürfen, vorbehaltlich der weiteren Entwicklung des Infektionsgeschehens wegfallen. Die Mindestabstände bleiben bestehen. Die neue Corona-Verordnung, die am Freitag vorgestellt werden soll, muss allerdings noch mit den Ministerien und den kommunalen Spitzenverbänden abgestimmt werden.

Die Pläne des Kabinetts sehen zudem vor, dass Hotels am Montag mit einer Auslastung von bis zu 60 Prozent öffnen können - ursprünglich waren bis zu 50 Prozent Auslastung und eine Wiederbelegungsfrist von sieben Tagen im Gespräch. Auch Indoor-Sportanlagen wie Fitnesscenter könnten von Montag an öffnen. von RND/lni

Mehr Corona-Infos

Anzeige