Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden Raser stirbt bei Verkehrsunfall in Bremen
Nachrichten Der Norden Raser stirbt bei Verkehrsunfall in Bremen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:49 11.01.2015
Quelle: Symbolfoto
Anzeige
Bremen

Anschließend lenkte der 46-Jährige seinen Wagen auf die rechte Spur und beschleunigte extrem stark, wie die Polizei unter Berufung auf Augenzeugen mitteilte. Dabei verlor der 46-Jährige am Samstagabend die Kontrolle über seinen Wagen und kam von der Straße ab.

Das Auto prallte gegen ein Gitter an der Straßenbahnhaltestelle Polizeipräsidium im Stadtteil Vahr. Der Fahrer war im Wagen eingeklemmt und nicht mehr ansprechbar. Er musste von der Feuerwehr befreit werden und starb kurze Zeit später im Krankenhaus.

lni

Der Norden 60 Jahre Harzer Schmalspurbahnen - Und ewig dampft die „Brockenlok“
11.01.2015
Der Norden Orkantief über Norddeutschland - Küste rüstet sich für weitere Sturmflut
11.01.2015
Der Norden Zahlreiche Strecken gesperrt - Orkantief sorgt für Bahnchaos im Norden
11.01.2015