Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden Rat schließt pöbelnden Politiker aus
Nachrichten Der Norden Rat schließt pöbelnden Politiker aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
10:30 03.06.2016
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Wieda

Der "Harzkurier" berichtete, der Ortsrat habe einstimmig für den Ausschluss votiert.

Bereits im vergangenen Jahr war der parteilose Politiker wegen Pöbeleien für ein halbes Jahr ausgeschlossen worden, nachdem er Kollegen unter anderem als "Dummkopf" tituliert und die Sitzungen des Ortsrates als "Affentheater" bezeichnet hatte.

Anzeige

Der 81-Jährige, der seit 2006 im Ortsrat des zur Gemeinde Walkenried gehörenden Dorfes sitzt, beschäftigt auch regelmäßig die Justiz. Mit mehr als 60 Klagen sei der Rentner - stets erfolglos - gegen die Gemeinde vorgegangen, sagte Verwaltungschef Haberlandt.

2012 hatte der Lokalpolitiker 30 Tage hinter Gittern gesessen, nachdem er sich geweigert hatte, eine wegen Beleidigung verhängte Geldstrafe zu bezahlen.

lni

Anzeige