Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden Fan erlebt 201 Konzerte der „Rolling Stones“ – und eröffnet ein Museum im Wendland
Nachrichten Der Norden

"Rolling Stones"-Museum im Wendland feiert zehnjähriges Bestehen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:34 18.10.2021
Ulrich Schröder steht in seinem Museum, das er der britischen Kultband Rolling Stones gewidmet hat, an einem Snoookertisch, auf dem die Oberkörper von Ron Wood, Mick Jagger, Charlie Watts und Keith Richards stehen.
Ulrich Schröder steht in seinem Museum, das er der britischen Kultband Rolling Stones gewidmet hat, an einem Snoookertisch, auf dem die Oberkörper von Ron Wood, Mick Jagger, Charlie Watts und Keith Richards stehen. Quelle: Philipp Schulze/dpa
Lüchow

Eine Originaltrommel von einem Konzert in Chicago erinnert an Charlie Watts, direkt daneben steht der von Ron Wood gemalte Drummer. „Charlie wollte no...