Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden Auto quergestellt: Taxifahrer stoppt Betrunkenen
Nachrichten Der Norden Auto quergestellt: Taxifahrer stoppt Betrunkenen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:42 25.11.2019
Nächtliche Trunkenheitsfahrt in Waffensen endet glimpflich. Quelle: Daniel Karmann/dpa
Anzeige
Rotenburg

Durch das beherzte Eingreifen eines Taxifahrers ist in der Nacht zum Sonntag im Rotenburger Ortsteil Waffensen Schlimmeres verhindert worden. Ein 21-jähriger Mann konnte nach einer Feier auch von seinen Freunden nicht daran gehindert werden, mit seinem Wagen nach Hause fahren zu wollen. Der Taxifahrer stellte sein Fahrzeug quer auf die Straße und brachte den Betrunkenen so nach wenigen Metern zum Stehen.

Bei einem anschließend durch die alarmierte Polizei durchgeführten Atemalkoholtest wurde ein Wert von über 1,6 Promille gemessen. Seinen Führerschein ist der junge Mann erstmal los.

Anzeige

 

Von RND/cp