Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden Nach Dutzenden Rissen von Nutztieren: Jagd auf Wölfe aus Burgdorfer Rudel eröffnet?
Nachrichten Der Norden

Wölfe: Jagdgenehmigung für Burgdorfer Rudel nach Rissen von Nutztieren

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:18 18.02.2021
Zum Abschuss freigegeben, aber schwer zu finden: Der verhaltensauffällige Wolf Kurti (l.) wurde 2016 in der Lüneburger Heide von einem Scharfschützen der Polizei getötet. Seit Artgenosse, der Rodewalder Rüde, konnte bislang nicht erlegt werden.
Zum Abschuss freigegeben, aber schwer zu finden: Der verhaltensauffällige Wolf Kurti (l.) wurde 2016 in der Lüneburger Heide von einem Scharfschützen der Polizei getötet. Seit Artgenosse, der Rodewalder Rüde, konnte bislang nicht erlegt werden. Quelle: Konstantin Knorr/dpa (Archiv)
Hannover

Werden zwei Wölfe aus dem sogenannten Burgdorfer Rudel derzeit in der Region Hannover gejagt? Nach HAZ-Informationen gibt es bereits seit Oktober verg...