Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden Zehnjähriger Rollstuhlfahrer steckt Stunden im Wald fest
Nachrichten Der Norden Zehnjähriger Rollstuhlfahrer steckt Stunden im Wald fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:45 05.03.2014
Erst nach stundenlanger Suche entdeckte ein Hubschrauber den vermissten Jungen. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Haren

Der geistig und körperlich behinderte Junge war am Dienstagabend mit seinem elektrischen Rollstuhl auf einem Waldweg steckengeblieben, wie die Polizei mitteilte. Vermutlich war der Akku des Rollstuhls erschöpft.

Im Rahmen einer Suchaktion von Feuerwehr, Polizei und THW fand schließlich ein Hubschrauber den Jungen per Wärmebildkamera.

Anzeige

lni

Saskia Döhner 07.03.2014
Der Norden Verkauf des Großseglers „Alexander von Humboldt“ - Bald im neuen Hafen?
04.03.2014