Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Der Norden Lkw mit Gefahrgut gerät auf A2 in Brand
Nachrichten Der Norden Lkw mit Gefahrgut gerät auf A2 in Brand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:33 25.08.2014
In der Nacht zu Montag hat auf der A2 die Zugmaschine eines mit Gefahrgut beladenen Lkw gebrannt.
In der Nacht zu Montag hat auf der A2 die Zugmaschine eines mit Gefahrgut beladenen Lkw gebrannt. Quelle: Symbolfoto
Anzeige
Bad Eilsen

Wie die Polizei mitteilte, war der 56-jährige Lkw Fahrer auf der A2 in Richtung Berlin unterwegs gewesen, als er gegen 1:20 Uhr in Höhe der Anschlussstelle Bad Eilsen im Außenspiegel Qualm bemerkte und danach einen lauten Knall hörte. Er brachte sein Fahrzeug auf dem rechten Fahrstreifen zum Stehen.  Als die Feuerwehr eintraf, brannte die Zugmaschine des Lkw.

Das Gefahrgut wurde nach Angaben der Polizei durch das Feuer nicht freigesetzt, die Zugmaschine jedoch völlig zerstört. Es entstand ein Schaden an der Fahrbahndecke. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf 50.000 Euro.

Während der Bergungsarbeiten kam es zu einem Stau von bis zu drei Kilometern.

aku

25.08.2014
Der Norden Verstößen gegen die Fahr- und Lenkzeiten - Fernbus-Fahrer berichten von Manipulationen
Kristian Teetz 27.08.2014
Der Norden Schwer verletzte Sechsjährige - Polizei veröffentlicht Phantombild
25.08.2014